Betriebliche Gesundheits-förderung

Betriebliche Gesundheitsförderung setzt da an, wo die meisten von uns den größten Teil
Ihrer Tageszeit verbringen: Auf der Arbeit. 
In der Gruppe Gleichgesinnter werden Motivation, Akzeptanz und auch der Erfahrungsaustausch über mögliche Problemlösungen zum Thema Ernährung und Alltagsbewegung bzw. Gesundheitssport erhöht. Die Gruppendynamik wirkt sich oft positiv auf die Änderung des individuellen Ess- und Bewegungsverhaltens aus.

Warum betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)?

Created with Sketch.

Ein Unternehmen kann dauerhaft nur mit gesunden Mitarbeiter:innen erfolgreich und wettbewerbsfähig sein. Die Basis für eine hohe Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter:innen sind Zufriedenheit und Wertschätzung. Sie bilden die Voraussetzung für Kreativität und innovative Ideen im Sinne des Unternehmens.
Um ein gesundes, positives Arbeitsklima zu schaffen, möchten wir Sie mit unseren Gesundheitsangeboten unterstützen. Umfang und Art des Angebots können Sie dabei frei wählen, je nachdem, was zu Ihrem Unternehmen passt.

Was erwartet die Teilnehmer?

Created with Sketch.


- Wir bieten zu verschiedenen Themenschwerpunkten Workshops, Gesundheitstage oder auch Präventionskurse an 
- Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Mitarbeiter:innen analysieren wir Änderungswünsche  zum Thema "gesunder Arbeitsplatz" und stehen beratend bei Lösungswegen für ein gesundes Arbeitsklima an ihrer Seite

  • Wir suchen gemeinsam nach Lösungswegen für ein gesundes Arbeitsklima 
  • Durch den Austausch in der Gruppe binden wir Ihre Mitarbeiter:innen in die Umgestaltung Ihres Arbeitsplatzes mit ein
  • Wir bieten an, im Rahmen von Gesundheitstagen Erkrankungen und Beschwerden unseres Wohlstandes zu thematisieren oder die inneren Werte einmal in den Mittelpunkt zu stellen (s. Analysen) 
  • Wir liefern Informationsmaterial und Rezepte für ein gesundes Pausenverhalten und geben Anregungen, wie diese langfristig in Ihre Betriebsabläufe intergriert werden können
  • Wir arbeiten sehr gerne auch interprofessionell und bringen mit verschiedenen Kooperationspartnern Bewegung und Ernährung zusammen

Welche Themenschwerpunkte bieten wir an?

Created with Sketch.

Unsere Themenschwerpunkte bestimmen Sie! Anhand Ihrer Wünsche bieten wir Ihnen gerne Ihr  individuelles Programm ganz nach Ihren Wünschen an. Andere Kunden waren u.a. an folgenden Schwerpunktthemen interessiert:

  • Emotional Eating - alles nur Stress oder Langeweile?
  • Raus aus der Zuckerfalle -  "Planung ist das halbe Leben" 
  • Fitstulle statt Fettstulle: "Gesunde Pause kann auch lecker sein"
  • Brainfood - Superfood - Energyfood: Mit den richtigen Nährstoffen zu Höchstleistung
  • Meine inneren Werte - der Körper im Ausnahmezustand, nicht nur bei Übergewicht"
  • u.v.m. was auch immer Ihr Unternehmen beschäftigt 


Wir passen alle Themen selbstverständlich gerne Ihren persönlichen Wünschen an. Die Buchung kann als regelmäßiger Kurs (s. ergänzend auch unsere Gesundheitskursangebote), im Rahmen eines Workshops,  in Form von Impulsvorträgen oder auch als Gesundheitstag gebucht werden.

Tandem – Workshops: Ernährung trifft Bewegung

Created with Sketch.

In Kooperation mit der der Präventionstrainerin Charlotta Cumming (www.bewegbar.eu)

beleuchten wir für Sie zentrale Themen sowohl aus ernährungswissenschaftlicher als auch sportwissenschaftlicher Sicht. 
In einer Kombination aus Online- und Präsenzseminar möchten wir Ihnen präventive Maßnahmen zu ausgesuchten Themen vorstellen:

  • Fettstoffwechsel
    • Gute Fette, schlechte Fette – Essentielle Brennstoffe und Vitaminlieferanten für Herz und Hirn
    • Brennen und verbrennen lassen – wie ich meinem Stoffwechsel mit Bewegung „einheize“
  • Wechseljahre
    • Wechselnde Jahre – wechselnder Lebensstil! Vernunft und Genuss ins Gleichgewicht bringen
    • Auch nicht mehr zwanzig – mit Vielfalt und Freude aktiv in den Wechseljahren 
  • Emotion/Stress
    • Emotional Eating – mit Struktur raus aus den inaktiven Snackpausen
    • Activity Snacks – Bewegungspausen anstelle von Snackpausen

Wie kann ich ein Angebot erhalten?

Created with Sketch.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail an [email protected] oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular. Wir vereinbaren gerne einen kurzen Telefontermin, besprechen Ihre Wünsche und Vorstellungen und erstellen Ihnen im Anschluss gerne Ihr persönliches Angebot.

Zuschüsse für die betriebliche Gesundheitsförderung

Created with Sketch.

Die Förderung der Mitarbeitergesundheit wird seit dem 1. Januar 2008 durch die Steuerfreiheit des § 3 Nummer 34 Einkommensteuergesetz (EStG) unterstützt. Pro Mitarbeiter und Jahr können Sie als Arbeitgeber bis zu 600 Euro steuerfrei zusätzlich zum Arbeitslohn geltend machen, wenn die erbrachten Leistungen zur Verhinderung und/oder Verminderung von Krankheitsrisiken dienen und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter:innen fördern.

Die Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung bieten wir für Unternehmen analog vor Ort oder digital z.B. für Mitarbeiter im Homeoffice an. Kleinere Teams begrüßen wir auch gerne in in unseren Räumlichkeiten in Wedel (Hafenstrasse 26) und bieten dort Kochmöglichkeiten für gemeinsame kulinarische Geschmackserlebnisse an.






Weiterführende Seiten

Interesse? Dann treten Sie mit uns in Kontakt und fordern ein erstes Angebot an